Gartenorganisation

Im Gemeinschaftsgarten bauen wir auf geteilte Verantwortung und Eigeninitiative auf. Alle Mitglieder haben die Chance sich einzubringen und Ihre Interessen zu entfalten - sei es in der Organisation oder in der Gartengestaltung.

Zusammen mit dem Gartenmeister erarbeiten wir jede Saison einen Anbauplan und entscheiden welche Sorten wir pflanzen. Gemeinsam pflegen wir alle Beete und Gartenelemente und feiern reiche und gesunde Ernten. Wir teilen die Arbeit und die Ernte.

Damit möglichst viele sich daran beteiligen können, nehmen wir Wissensvermittlung als unsere wichtigste Aufgabe wahr.

Der Garten ist jederzeit offen für jeden! Mach mit! 


Wissensvermittlung

Spread the Seed Skizze.png

Alle 1.5 Wochen findet ein thematisch mit der Jahreszeit abgestimmter Input unserer Fachexperten statt. Dieser besteht jeweils aus einem theoretischen und einem praktischen Teil und findet abwechselnd sonntags oder mittwochs statt.

Am jeweils darauffolgenden Aktivitätstag wird dieser Input von einem/r unserer MitgliederInnen wiederholt. Dieses neue Format folgt dem Prinzip “Train the Trainer” oder wie wir es nennen - “Spread the Seed!”. Bei dem Fachinput ist eine/r von uns “SchülerIn”, um am kommenden Aktivitätstag das Wissen als TrainerIn der nächsten Gruppe weiter zu geben.

Am meisten lernt, wer Wissen weiter gibt!

Meistens sind auch erfahrene Mitglieder im Garten, um Neulinge zu unterstützen und Orientierung in den laufenden Aufgaben zu schaffen.

Dieser breiten Abstützung der Wissensvermittltung erhoffen wir uns eine weitreichende Streuung von Kompetenz und daraus entstehende Eigeninitiative und finanzielle Unabhängigkeit.

Perfection is the evil of the good - dabei sein ist alles was zählt!

Vorstand

Den Vorstand kannst du unter seedcity@ethz.ch kontaktieren, auch für konkrete Fragen zum Gärtnern.

Martin Brüllhardt

Barbara Orth

Frieder Lindenfelser

Christoph Schiessl

Reto Vogt

Dea Wehrli